KIS - Kulturinitiative Seckmauern

Wer ist KIS?

KIS - die Kulturinitiative Seckmauern ist ein Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die alte St. Margaretha Kirche in Seckmauern durch kultuerelle Veranstaltungen mit neuem Leben zu erfüllen. Dadurch soll auch langfristig ein Beitrag zum Erhalt des mit der Geschichte des Dorfes eng verbundenen Kirchengebäudes geleistet werden.

Dem Initiator, Dr. Detlef Eichberg, lag es am Herzen, die Kirche nicht dem Verfall Preis zu gegeben und es reifte die Erkenntnis, dass die Kiche ein perfekter stimmungsvoller Ort für Kulturverantaltungen sein könnte.

In den kommenden Jahren folgten eine Reihe von Veranstaltungen: Konzerte, Vorträge, Meditationen, Filmvorführung und andere Veranstaltungen.  Es reihte sich Event an Event. Mittlerweile kann die  Kulturinitiative Seckmauern auf  eine stattliche Zahl von Veranstaltungen in ihrem noch jungen Leben zurückschauen. Sie ist damit dem gesetzten Ziel ein gutes Stück nähre gekommen, die alte katholische Kirche von Seckmauern als Ort niveauvoller kultureller Darbietungen überregional behannt werden zu lassen. Damit wächst auch die Hoffnung, finanzielle Unterstützung des Denkmalschutzes und weiterer öffentlicher Gelder zur Renovierung der alten St. Margaretha mobilisieren zu können.
kis flyer 2014 startseite